Diese Sprinterin läuft das Rennen ihres Lebens – und fällt hin! Doch sie beweist allen, was allein der Wille ausmachen kann.

Willkommen auf Social-News.net - Wir zeigen euch hier die besten Neugikeiten oder Tipps und Tricks über Gesundheit. Nicht zu vergessen auch Lustige und Unterhaltsame Artikel werden hier veröffentlicht. Also schaut euch ruhig auf der Seite etwas um. Viel spass.

4Es ist ein Rennen, das sie weltweit bekannt macht – auch, wenn Heather Dorniden das beim Startschuss noch nicht wusste. Sie nahm 2008 an einem 600m-Sprint in ihrer Heimat Minnesota teil. Die ersten 400 Meter des Rennens liefen für die junge Sportlerin hervorragend. Sie führte das Rennen an und hatte schon den Sieg vor Augen, als sich ihre Füße mit der einer anderen Läuferin verhakten und sie hinfiel…
Vermutlich wäre jeder andere liegen geblieben und hätte aufgegeben. Doch nicht Heather. Sie rappelte sich fast sofort wieder auf. Sie dachte, es sie wäre nur auf die Knie gefallen, aber als sie sich im Nachhinein die Videoaufnahmen anschaute sah sie, dass sie auf ihrem Bauch gelandet ist und der Sturz viel dramatischer war, als sie zu dem Zeitpunkt realisiert hat.

Wie findest du es? Schreib ein Kommentar.