Halb Mensch, halb Alligator: der Alligatormann.

Willkommen auf Social-News.net - Wir zeigen euch hier die besten Neugikeiten oder Tipps und Tricks über Gesundheit. Nicht zu vergessen auch Lustige und Unterhaltsame Artikel werden hier veröffentlicht. Also schaut euch ruhig auf der Seite etwas um. Viel spass.

Im Marsh’s Free Museum in Long Beach kann man eine ziemlich gruselige Kuriosität bestaunen: Jake, den “Alligator-Mann”. Er ist eine Kreuzung aus Alligator und Mensch. Er ist wie Arielle, nur dass der Unterkörper nicht der eines Fisches, sondern eines Alligators ist.

Der Besitzer erwarb dieses Mischwesen 1967 für 750$ erwerben. Angeblich wurde dieses Monster in den Sümpfen lebendig gefangen…

Jake ist ein Mischwesen, das sowohl menschliche als auch reptoide Merkmale aufweist. Das Museum von Marsh ist aber nicht ein normales naturhistorisches Museum, sondern eine Art Kuriositäten-Ausstellung. Auf der Homepage könnt ihr noch mehr seltsame Ausstellungsstücke begutachten.

Wie findest du es? Schreib ein Kommentar.